Tierschutz funktioniert nur dann, wenn viele Menschen an einem Strang ziehen. Deshalb brauchen wir Sie, um vieles erreichen zu können. Von Ihren Spenden werden vor allem Tierarztkosten (Kastrationen, Impfungen, Medikamente, …) und Futterkosten gedeckt.

 

Es gibt verschiedene Weg, wie Sie uns helfen können.

Gerne könne Sie jederzeit unverbindlich eine Spende auf unser Spendenkonto machen, Mitglied in unserem Verein werden, eine oder mehrere Patenschaften für unsere Tiere übernehmen, eine Futter- oder Sachspende machen oder auch gerne selber mit anpacken.

Da wir ein eingetragener und gemeinnütziger Verein sind, sind jegliche Spenden steuerlich absetzbar.

 

Fall Sie fragen hierzu haben, rufen Sie uns doch gerne an.

 

Um jegliche Hilfe sind wir dankbar.